Nächste Termine

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die U 14-Jungs der Lübeck Lynx qualifizieren sich in Rendsburg beim Turnier für die Vorrunde der Norddeutschen Meisterschaften. Gegen die beiden Ligakonkurrenten Itzehoe Eagles und BBC Rendsburg reichte ein Sieg für das Weiterkommen in die nächste Runde im März 2022.

 

Erfolgreicher Start der U 14 der Lübeck Lynx in der Oberliga gegen den Tabellenführer BBC Rendsburg. Die Jungs der U 14 fuhren einen klaren Sieg gegen die stark spielenden Rendsburger mit 93:72 ein.

Girls only hieß es am Sonntag in der LT-Halle. 38 Mädchen im Alter von 6 bis 16 Jahren waren am Sonntag der Einladung der Lübeck Lynx zum Girl's Day gefolgt und erlebten einen Tag rund um den Basketball. Mit Spielen, Übungen und Stationstraining durften die Teilnehmerinnen unter Anleitung der LT-TrainerInnen erste Erfahrungen sammeln und erhielten mit Abschluss des Schnuppertrainings ein T-Shirt. Für die Coaches war der Tag ein voller Erfolg und erste Anmeldungen neuer Mädels für das Vereinstraining sind bereits angekommen.

 

Am Sonntag, den 12.09.2021, veranstalten wir einen Schnuppertag für Mädchen aller Altersstufen ab 8 Jahren. An diesem Tag können die Teilnehmerinnen erste Erfahrungen im Basketball sammeln und ihre Fähigkeiten verbessern. Die Trainerinnen und Trainer unserer weiblichen Teams gestalten diesen Tag mit abwechslungsreichen Übungen, Spielen und Wettkämpfen rund um den orangen Ball.

 

Wie jedes Jahr fand am 3. Advent der Charity-Ball statt, am 16. Dezember 2019 bereits zum 9. Mal. Unter dem Motto „Jeder Korb zählt“ sammelt der Basketball Förderverein Lübeck e.V. bei diesem sportlichen Event Spenden, die zu einem Teil einem wohltätigen Zweck zugute kommen. Der andere Teil fließt in den Basketball Förderverein Lübeck e.V., um die Basketballabteilung der Lübecker Turnerschaft zu unterstützen.

Am letzen Samstag im August, den 31.08.2019 hatten die Wismar Bulls zu einem U12-Turnier geladen. Insgesamt 5 Mannschaften lieferten sich bei bestem Wetter und toller Stimmung an diesem Tag spannende Wettkämpfe in der Halle.


Erfolgreiches U12-Team der Lübeck Lynx

Große Freude gab es Ende letzten Jahres bei den U11/U12-Basketballern der Lübeck Lynx.
Burkhard Zander, Geschäftsführer der Lübecker Firma EyeTec GmbH hat durch seine Spende an die Basketballer die Anschaffung neuer Trikots ermöglicht. Gemeinsam mit dem Trainer Stefan Tresselt und Nils Karmann, 1. Vorsitzender des Basketball Fördervereins, der ebenfalls einen Beitrag zur Anschaffung der neuen Trikots leistete, konnten die Jungs ihre neuen Trikots anprobieren und waren sichtlich begeistert.


 Nils Karmann, Burkhard Zander (v.l.), Stefan Tresselt (r.) und das U11/U12-Team

"Unser Dank gilt der Firma EyeTec GmbH, ohne deren Spende es mit den neuen Trikots nicht geklappt hätte", so Trainer Stefan Tresselt. "Da wir als Randsportart in Lübeck nicht so viele Sponsoren haben, freuen wir uns über jede Unterstützung."
Jetzt macht das Gewinnen doppelt so viel Spaß!

 

Zum 9. Mal steht am Sonntag, dem 3. Advent der Charity Ball vor der Tür.

Dieses Jahr findet der Charity-Ball seit langem mal wieder ohne Punktspiele, dafür aber mit einem kleinen U11/U12-Turnier mit Teams aus Lübeck und Reinfeld, verschiedenen Wurfwettbewerben und einem Turnier mit Erwachsenen-Teams statt. Selbstverständlich gibt es wie immer unsere Tombola und den Kiosk mit verschiedenen Leckereien.
Der Erlös des diesjährigen Charity Balls aus Tombola und Kiosk soll unter anderem dem MOO-Projekt zugute kommen. MOO steht für "Menschen ohne Obdach" und in diesem Projekt engagieren sich Jugendliche der ev.-luth. Kirchengemeinde in St. Jürgen in Kooperation mit der Vorwerker Diakonie. Also kommt zahlreich in die Halle, kauft fleißig Lose oder spendet für einen Spieler oder auch ein ganzes Team unter dem Motto "Jeder Korb zählt".
Wer am Sonntag keine Möglichkeit hat, in die Halle zu kommen, kann seine Spende gerne auf das Konto des Basketball Fördervereins e.V. mit dem Hinweis "Charity Ball 2019" überweisen. Die Spende wird dann Anfang nächsten Jahres von unseren Jugendspielern übergeben.