Nächste Termine

 

keine weiteren Termine, Spielbetrieb bis auf weiteres abgesagt

aktuelle Informationen: Homepage BVSH

 

 

 

 

Wie jedes Jahr fand am 3. Advent der Charity-Ball statt, am 16. Dezember 2019 bereits zum 9. Mal. Unter dem Motto „Jeder Korb zählt“ sammelt der Basketball Förderverein Lübeck e.V. bei diesem sportlichen Event Spenden, die zu einem Teil einem wohltätigen Zweck zugute kommen. Der andere Teil fließt in den Basketball Förderverein Lübeck e.V., um die Basketballabteilung der Lübecker Turnerschaft zu unterstützen.

Am Sonntag, 12.01.2020 wurde jetzt zwischen zwei Heimspielen der Lübeck Lynx symbolisch ein Spendenscheck über 600 Euro an das MOO Projekt Lübeck übergeben, in Anwesenheit dreier Ehrenamtlicher und des verantwortlichen Projektleiters Udo Blankenstein.

MOO steht für Menschen ohne Obdach, ein Jugendprojekt der ev.-luth. Kirchengemeinde in St. Jürgen in Kooperation mit der Vorwerker Diakonie. Jugendliche und junge Erwachsene zeigen ganz besonderes ehrenamtliches Engagement und treffen sich jeden Montag, um den Menschen ohne Obdach einen Anlaufpunkt, ein selbst zubereitetes frisches Essen und ein Raum für Gespräche zu geben.
Der Basketball Förderverein Lübeck e.V. bedankt sich bei den Firmen  MEDICOBAU, BRANDUNO und EYETEC für ihre großzügigen Spenden. Preise für die Tombola wurden u.a. von folgenden Firmen zur Verfügung gestellt Basketball Bund, Ballsport Direkt, Fielmann, Helena Nickel Hair& Spa, H. & J .Brüggen KG, Schwartauer Werke und Wohnliebe Lübeck – auch dafür vielen Dank. Und natürlich gilt unser Dank auch allen fleißigen Helfern beim Charity Ball und Spendern für den Kiosk.


Impressionen von Charity Ball 2019