Nächste Termine

 

keine weiteren Termine, Spielbetrieb bis auf weiteres abgesagt

aktuelle Informationen: Homepage BVSH

 

 

 

 

Wie jedes Jahr fand am 3. Advent der Charity-Ball statt, am 16. Dezember 2019 bereits zum 9. Mal. Unter dem Motto „Jeder Korb zählt“ sammelt der Basketball Förderverein Lübeck e.V. bei diesem sportlichen Event Spenden, die zu einem Teil einem wohltätigen Zweck zugute kommen. Der andere Teil fließt in den Basketball Förderverein Lübeck e.V., um die Basketballabteilung der Lübecker Turnerschaft zu unterstützen.

Zum 9. Mal steht am Sonntag, dem 3. Advent der Charity Ball vor der Tür.

Dieses Jahr findet der Charity-Ball seit langem mal wieder ohne Punktspiele, dafür aber mit einem kleinen U11/U12-Turnier mit Teams aus Lübeck und Reinfeld, verschiedenen Wurfwettbewerben und einem Turnier mit Erwachsenen-Teams statt. Selbstverständlich gibt es wie immer unsere Tombola und den Kiosk mit verschiedenen Leckereien.
Der Erlös des diesjährigen Charity Balls aus Tombola und Kiosk soll unter anderem dem MOO-Projekt zugute kommen. MOO steht für "Menschen ohne Obdach" und in diesem Projekt engagieren sich Jugendliche der ev.-luth. Kirchengemeinde in St. Jürgen in Kooperation mit der Vorwerker Diakonie. Also kommt zahlreich in die Halle, kauft fleißig Lose oder spendet für einen Spieler oder auch ein ganzes Team unter dem Motto "Jeder Korb zählt".
Wer am Sonntag keine Möglichkeit hat, in die Halle zu kommen, kann seine Spende gerne auf das Konto des Basketball Fördervereins e.V. mit dem Hinweis "Charity Ball 2019" überweisen. Die Spende wird dann Anfang nächsten Jahres von unseren Jugendspielern übergeben.