Nächste Termine

 

Samstag, 14.09.2019

1. Damen Qualifikationsturnier:
14:15 Uhr, TSG C. Schönkirchen - LT
16:30 Uhr, LT - Kieler TB 2
Gelehrten Halle, Kiel

U16 (U16MO):
15:00 Uhr, LT - Itzehoe Eagels
Schule Tremser Teich, Lübeck

 

Sonntag, 15.09.2019

U12 (U12GO):
11:00 Uhr, LT - Kieler TB
LT-Halle, Lübeck

U14 (U14GO):
13:00 Uhr, LT - TSV Westerland
LT-Halle, Lübeck

U18 (U18MO):
15:00 Uhr, LT - BSG Kisdorf/Kaltenkirchen
LT-Halle, Lübeck

 

 

Am 17.03.2019 fand das letzte Spiel der Lübeck Lynx in der JBBL-Saison 2018/2019 in der LT-Halle statt. Mit der 19. Niederlage der Saison wurde der Abstieg aus der Jugend-Bundesliga besiegelt.
Dass es eine schwere Saison werden würde, war allen von Anfang an klar. Nur zwei Spieler hatten in der Vorsaison überhaupt schon Bundesligaluft geschnuppert und ein Großteil des Kaders ist Jahrgang 2005, der jüngste spielberechtigte Jahrgang für die Bundesliga. Die Niederlagen fielen oft sehr deutlich aus, da das Team kaum Mittel zur Gegenwehr hatte. Aber trotzdem kämpften sie sich gemeinsam durch die Saison, versuchten auch aus den Niederlagen zu lernen und motivierten sich jedes Wochenende auf's Neue.


Das Team nach dem letzten Saison-Spiel in der JBBL


Coach Stefan Tresselt ist trotzdem sehr zufrieden mit dem Team. Jeder einzelne Spieler hat sich bei seinen eigenen Fähigkeiten verbessert und das Team hat diese schwere Saison gemeinsam gemeistert. Deshalb soll auch noch vor den Osterferien bei einem Elternabend geklärt werden, ob das Team erneut an der JBBL-Qualifikation teilnimmt. "Aus rein sportlicher Sicht wäre es sinnvoll", so Coach Tresselt - bleibt abzuwarten welches Ergebnis der Elternabend liefert...

Die JBBL-Basketballer der Lübecker Turnerschaft starteten mit einem Sieg über den TK Hannover in die Playdowns (Modus best of three) und verschafften sich durch das 77:65 (42:29) eine gute Ausgangsposition im Abstiegskampf für das vielleicht schon entscheidende Rückspiel in der niedersächsischen Hauptstadt (So., 11.3., 13 Uhr).


Das Siegerteam des ersten Playdown-Spiels

Es ist die vollbracht! Die U16-Basketballer der Lübecker Turnerschaft krönen eine starke Saisonleistung mit einem überragenden Sieg in den Playdowns bei der TK Hannover. Durch das 71:37 (41:17) entschieden die "Luchse" die Serie mit 2:0 für sich und sicherten den Klassenerhalt. Damit dürfen die Lübecker auch in der Saison 2018/19 in der JBBL spielen!


Bundesliga-Qualifikation für nächstes Jahr geschafft!

Knappe Niederlage im drittletzten Duell der Bundesliga-Relegationsrunde für Lübecks U16-Basketballer: Die Lynx verloren 61:66 (30:23) bei der Baskets Akademie Weser-Ems in Oldenburg.

Klare Sache im Ausweichdomizil für die U16-Korbjäger der Lübeck Lynx: Mit einem 78:59 (39:28) gegen die Carbon Baskets aus Bochum wahrten die Jugend-Basketballer der Lübecker Turnerschaft in der Halle am Tremser Teich ihre Chance auf Platz vier in der Bundesliga-Relegation.

Die JBBL-Basketballer der Lübecker Turnerschaft bewiesen gegen EBC Rostock Junior Talents eindrucksvoll, welche positive Entwicklung sie im Laufe der Saison genommen haben. Verloren sie das Hinspiel noch mit 22 Punkten gewannen die Lübeck Lynx nach souveräner Vorstellung diesmal mit 71:61 (33:26) und schlossen die Relegationsrunde mit je sieben Siegen und Niederlagen sensationell als Tabellendritter ab.


Coach Tresselt im Kreis seiner erfolgreichen Luchse

Die JBBL-Basketballer der Lübecker Turnerschaft belohnten sich für eine couragierte Leistung gegen den favorisierten Tabellenzweiten Phönix Hagen erneut nicht. Trotz einer komfortablen Halbzeitführung verloren die Lynx noch mit 61:71 (36:26).

Die Basketballer der Lübecker Turnerschaft verloren in der JBBL-Relegationsrunde bei UBC/SCM Baskets Münsterland zwar recht deutlich mit 77:61 (30:32), aber ein bisschen wie Sieger durften sich die "Lynx" dennoch fühlen. Schließlich hatten sie dem verlustpunktfreien und souveränem Spitzenreiter alles abverlangt und lagen zur Halbzeit gegen den haushohen Favoriten sogar in Führung.

Start nach Maß für die U16-Basketballer der Lübeck Lynx: Die "Luchse" konnten ihre gute Leistung von Ende 2017 mit ins neue Jahr nehmen. Das Landesdderby in der Relegationsrunde der Jugend-Bundesliga gegen die Baltic Sea Lions aus Rendsburg entschieden sie nach großem Kampf und dank einer starken Defense mit 66:63 (32:28) für sich.

 
Das siegreiche Team auf der Sonnenseite.....